Gau Ingolstadt

Sportschützensektion Reichertshofen

im Sportschützengau Ingolstadt des BSSB

 

 

 

 Home  Vorstandschaft  Chronik  Schützenkönige  Jubiläen  Vereine  Sektionsrunde  Damen  Jugend  Downloads  Impressum

 

 

 

zurück

Chronik

 

 

 

1927

„Unter Paar Gau 132“ Reichertshofen

Am 15.Mai 1927 fand im Gasthof Sterngarten in Reichertshofen die Gründungsversammlung vom „Unter Paar Gau 132“, dem Vorgänger der Sportschützensektion Reichertshofen, statt. Der „Unter Paar Gau 132“ gehörte dem „Bayerischen Schützenverband“ an.

Zu den Gründungsgesellschaften gehörten folgende Vereine:

Schützengesellschaft Edelweiß Baar

Schützenverein Almenrausch Ebenhausen

Schützengesellschaft Pulverfabrik Ebenhausen

Schützengesellschaft Manching

Schützengesellschaft Pörnbach

Schützenverein Eichenlaub Reichertshofen

Schützengesellschaft Vohburg

 

Am 29. Juni 1927 fand die Hauptversammlung mit Wahl der Gauvorstandschaft statt.  Folgende Schützenbrüder wurden in den neuen Gauvorstand gewählt:

1. Gauschützenmeister Georg Denhöfer, Eichenlaub Reichertshofen

1. Gauschriftführer Arthur Finkenzeller, Eichenlaub Reichertshofen

1. Gaukassier Wendelin Pflügler, Edelweiß Baar

2. Gaukassier Josef Steininger, Eichenlaub Reichertshofen

1. Beisitzer Georg Schweiger, Almenrausch Ebenhausen

2. Beisitzer Wilhelm Sanwald, SG Vohburg

Ausschussmitglied Karl Dittmann, Eichenlaub Reichertshofen

 

Bei dieser Versammlung war Herr Zauner als Vertreter des bayerischen Schützenverbandes anwesend und überreichte das vom Verband gestellte Gauabzeichen Nr. 132. Die Versammlung wurde beschlossen mit einem dreifachen „Schützen Heil“, auf den 1. Verbandsvorsitzenden Herrn Heinloht. Am 23. Sept. 1928 schloss sich der Schützenverein Geisberg Pörnbach dem Gau Reichertshofen an.

1928

Am 4. Nov. 1928 wurde von den Mitgliedern des noch jungen Gaues beschlossen, sich eine neue Gaufahne anzuschaffen. Auf der Vorderseite der Fahne kam der weiße Hubertushirsch und auf der Rückseite das bayerische Wappen mit der Inschrift „Unter Paar Gau 132 Sitz Reichertshofen“. Der Vorschlag, das Wappen des Marktes Reichertshofen auf der Fahne anzubringen, wurde von den Mitgliedern abgelehnt.

 

Die Weihe der neuen Gaufahne fand am 6. und 7. Juli 1929 in Reichertshofen statt. Festleiter war Schützenbruder Josef Kopold von Almenrausch Ebenhausen. Als Fähnrich wurde August Spies und als Fahnenbraut Frl. Franziska Funk, beide von Eichenlaub Reichertshofen, ausgewählt.

Festprogramm der Gau-Fahnenweihe:

Samstag, den 6. Juli 1929

Einzug des Festausschusses und Schützenkönige
Begrüßungsprolog von Frl. Lina Schweigard
Festansprache durch Festleiter Josef Kopold
Plattlereinlage „Der Auerhahn“ von der Trachtengruppe aus Ringsee
Musik
Ehrungen durch den bayerischen Schützenverband
Musik
Oberbayer. Landler
Glockentanz und Plattler
Schlussmarsch

 

Sonntag, den 7. Juli 1929

5.30 Uhr Weckruf
6.30 Uhr Abmarsch zum Bahnhof zum Empfang der Gäste vom bayerischen Schützenverband
9.45 Uhr Aufstellung zum Kirchenzug
10.00 Uhr Hl. Messe mit Weihe der neuen Fahne in der Kirche
anschl. Aufstellung am Kriegerdenkmal mit Kranzniederlegung
15.00 Uhr Festakt

 

Aufgrund der besonderen Verdienste, insbesondere als Festleiter der Fahnenweihe, wurde Josef Kopold auf Vorschlag des Verbandes zum 2. Gauschützenmeister ernannt. Die neue Fahne wurde von der Fa. Auer, München, angefertigt und kostete 700,00 Mark. Finanziell wurde die Fahnenweihe mit einem Defizit von 557,74 Mark abgeschlossen.

 

Zu den gesellschaftlichen Veranstaltungen, wie Schützenkranzl, Gartenfeste u. Schützenball wurde auch ein reger Schießbetrieb durchgeführt (Gauschießen u. Pokalschießen).

 

Teilnahme am Oktoberfestzug in München.

1929

Am 01. Dezember 1929 wurde Josef Kopold, Almenrausch Ebenhausen, zum neuen 1. Gauschützenmeister gewählt. 1929 wurden die Schützengesellschaft „Eichenlaub“ Winden, Schützengesellschaft Winden bei Zuchering und Schützengesellschaft Starkertshofen als neue Vereine in den Gau Ingolstadt aufgenommen. Es wurde beschlossen, dass der Sitz des Gaues der Markt Reichertshofen ist.

 

1. Gauschießen in Reichertshofen Fahnenweihe von Almenrausch Ebenhausen Fahnenweihe von Edelweiß Oberstimm.

1930

Gaupokalschießen bei Eichenlaub Reichertshofen und Teilnahme am Oktoberfestumzug in München.

1931

Gaupokalschießen bei Almenrausch Ebenhausen. Teilnahme am Oktoberfestumzug in München.

1932

Gaupokalschießen bei Eichenlaub Reichertshofen.

1933

Gaupokalschießen bei Eichenlaub Reichertshofen.

1934 – 1945

Ruhte die Tätigkeit des Gaues.

Durch den Ausbruch des 2. Weltkrieges wurde der Schießsport eingestellt und 1945 der „Unter Paar Gau 132“ nicht mehr weitergeführt. Die alte Gaufahne des „Unter Paar Gau 132“ wurde nach dem Krieg von den Amerikanern beschlagnahmt und als Besatzungsgut im Schloß Ingolstadt aufbewahrt. Dem ehemaligen Schriftführer Arthur Finkenzeller ist es gelungen die Fahne nach Reichertshofen zurückzuholen. Nachdem der „Unter Paar Gau 132“ nicht mehr existent war, wurde die Gaufahne der Sektion Reichertshofen, als Nachfolger des Gaues übergeben und diese beim Schützenverein „Eichenlaub Reichertshofen aufbewahrt und von diesem auch immer mitgeführt.

1951

Erfolgte die Neugründung des bayerischen Sportschützenbundes und auch des Sportschützengaues Ingolstadt.

1952

Fahnenweihe von ZSG Edelweiß Karlshuld.

Teilnahme am Oktoberfestumzug in München.

1953

Bildete der Gau Ingolstadt die Sektionen und somit auch die Sektion Reichertshofen.

Zur Sektion Reichertshofen gehörten bei der Gründung 1953 folgende Schützenvereine:

Edelweiß Baar

Almenrausch“ Ebenhausen

Edelweiß Karlshuld

Römerschanz Manching

Hubertus Niederstimm

Edelweiß Obergrasheim

Edelweiß Oberstimm

Eichenlaub Pichl

Eichenlaub Reichertshofen

Eichenlaub Winden/Aign

Zum 1. Sektionsschützenmeister wurde Josef Steininger, Eichenlaub Reichertshofen gewählt. Sitz der Sektion war Reichertshofen.

1955

Fahnenweihe von Edelweiß Baar.

1956

50 jähr. Jubiläum von Edelweiß Oberstimm.

1957

† 1. Sektionsschützenmeister Josef Steininger, Eichenlaub Reichertshofen, ist verstorben.

Fahnenweihe von Eichenlaub Karlskron.

1958

1. Sektionsschießen bei Eichenlaub Reichertshofen.

Alfred Hofmann, Edelweiß Baar wird zum 1. Sektionsschützenmeister gewählt. Sektionsvereine fassten den Beschluss: Sitz der Sektion ist Reichertshofen.

1960

Sektionsschießen bei Römerschanz Manching.

Weihe der restaurierten Fahne von Edelweiß Oberstimm.

1961

Georg Müller, Freischütz Langenbruck wurde zum 1. Sektionsschützenmeister gewählt und trat im selben Jahr wieder zurück.

Karl Metschberger, MBB-SG Manching wurde zum Nachfolger gewählt.

Neubau der Waldschießstätte von Freischütz Langenbruck.

1964

Sektionsschießen bei Römerschanz Manching.

Fahnenweihe von Eichenlaub Winden/Aign.

Fahnenweihe von Freischütz Langenbruck.

Teilnahme am Oktoberfestumzug in München.

1965

Sektionsschießen bei Eichenlaub Reichertshofen.

Erich Geier, Freischütz Langenbruck, wurde Gaukönig.

1966

Sektionsschießen bei Freischütz Langenbruck.

Schießstandeinweihung von Sp. Sch. Ebenhausen-Werk.

60 jähr. Jubiläum von Edelweiß Oberstimm.

60 jähr. Jubiläum von Freischütz Langenbruck.

Sportschützen Ebenhausen-Werk und Freischütz Puch kommen als neue Vereine zur Sektion.

Ausgeschieden ist der Schützenverein Almenrausch Grillheim.

1967

Sektionsschießen bei Eichenlaub Winden/Aign.

1968

Sektionsschießen bei Almenrausch Ebenhausen.

Der Schützenverein ZSG Edelweiß Karlshuld kam als neuer Verein zur Sektion.

1969

Sektionsschießen bei Edelweiß Oberstimm.

† 1. Sektionsschützenmeister Karl Metschberger, MBB-SG Manching, ist am 27.8.69 verstorben.

1970

Sektionsschießen bei ZSG Edelweiß Karlshuld.

1. Sekionsjugendwettkampf.

Hans Schwarz, ZSG Edelweiß Karlshuld, wird zum 1. Sektionsschützenmeister gewählt.

Der Schützenverein Spielhahn Affalterbach ist neuer Sektionsverein.

1971

Sektionsschießen bei Eichenlaub Reichertshofen.

1972

Sektionsschießen bei Eichenlaub Reichertshofen.

Sektionsjugendwettkampf.

Fahnenweihe von Kameradschaft Uttenhofen.

1973

Sektionspokalschießen bei Eichenlaub Reichertshofen.

Sektionsjugendwettkampf.

Kgl.priv. FSG Pfaffenhofen und Immelmann Sportschützen Oberstimm neue Sektionsvereine.

25 Schützenvereine mit 1.214 Mitglieder zählt die Sektion Reichertshofen.

1974

Oberbayerischer Schützentag in Ingolstadt.

Sektionsschießen bei Edelweiß Oberstimm.

Sektionsjugendwettkampf.

50 jähr. Jubiläum von Geisberg Pörnbach.

Fahnenweihe und 25 jähr. Jubiläum von Römerschanz Manching.

1975

5. Sektionsjugendwettkampf.

Fahnenweihe und 25 jähr. Jubiläum von Eichenlaub Pichl.

Fahnenweihe und 10 jähr. Jubiläum von Sp.Sch. Ebenhausen-Werk.

† Sektionsschriftführer Jakob Ampenberger, MBB-SG Manching, ist verstorben.

1976

Bayerischer Schützentag in Ingolstadt.

Sektionsschießen bei Edelweiß Oberstimm.

Die Fahne vom „Unter Paar Gau 132“ wurde kostenlos an Eichenlaub Reichertshofen übereignet.

Schützenvereine Hubertus Pfaffenhofen und Schoberstüberl Pfaffenhofen kommen neu zur Sektion.

1977

Schießstandeinweihung von Edelweiß Oberstimm

1978

Sektionsschießen bei Edelweiß Baar.

Fahnenweihe von Geisberg Pörnbach.

150 jähr. Jubiläum mit Jubiläumsschießen von Eichenlaub Reichertshofen.

Schießstandeinweihung von SSG Reichertshofen im Gasthof Sterngarten.

1979

Deutscher Schützentag in Ingolstadt, Ehrensalut durch Freischütz Langenbruck.

Bundeskönigsschießen bei Freischütz Langenbruck.

1. Sektionsjugendkönig Bernd Masanetz, Sp.Sch. Ebenhausen-Werk.

Sektionsjugendschießen: Preisverteilung bei Sp.Sch. Ebenhausen-Werk.

Sektionsschießen bei Römerschanz Manching.

1. Sektionsdamenschießen bei Freischütz Langenbruck.

Bundeskönigsschießen bei Freischütz Langenbruck.

Fahnenweihe von Freischütz Pörnbach.

Weihe der restaurierten Fahne von ZSG Edelweiß Karlshuld.

Schießstanderöffnung von Eichenlaub Karlskron in der alten Schule.

Franz Habermeyer, Edelweiß Baar, wird zum 1. Sektionsschützenmeister gewählt.

Eichenlaub Reichertshofen wird umbenannt in Sportschützengesellschaft Reichertshofen

† Ehrensektionsschützenmeister Hans Schwarz, ZSG Edelweiß Karlshuld, am 24.9.79 verstorben.

1980

Sektionsjugendkönig Uwe Döhring, Römerschanz Manching.

Sektionsjugendschießen: Preisverteilung bei Eichenlaub Winden/Aign.

Sektionsschießen bei SSG Reichertshofen.

Fahnenweihe von SSG Reichertshofen.

75 jähr. Jubiläum und Einweihung der neuen Waldschießstätte von Freischütz Langenbruck.

75 jähr. Jubiläum von Edelweiß Oberstimm.

Fahnenweihe von SSG Reichertshofen.

1981

Sektionsjugendkönig Siegfried Hampel, Sp.Sch. Ebenhausen-Werk.

Sektionsjugendschießen: Preisverteilung bei Freischütz Langenbruck.

Sektionsschießen bei Freischütz Pörnbach.

Fahnenweihe von Freischütz Puch.

1982

Sektionsjugendkönig Robert Nastvogel, Edelweiß Baar.

Sektionsjugendschießen: Preisverteilung bei Hubertus Karlshuld.

Sektionsschießen bei Freischütz Langenbruck.

Sektionsdamenschießen bei Edelweiß Baar.

50 jähr. Jubiläum von Alt Hög.

Fahnenweihe von Hubertus Karlshuld.

1983

Sektionsjugendkönig Michaela Hammerer, Hubertus Karlshuld.

Sektionsjugendschießen: Preisverteilung bei Edelweiß Baar.

Sektionsschießen bei Edelweiß Oberstimm.

Sektionsdamenmeisterschaft bei Hubertus Pfaffenhofen.

Sektionsdamenschießen bei Edelweiß Oberstimm.

25 jähr. Jubiläum von Hubertus Pfaffenhofen.

1984

Sektionsjugendkönig Bernd Masanetz, Sp.Sch. Ebenhausen-Werk.

Sektionsjugendschießen: Preisverteilung bei Eichenlaub Karlskorn.

Sektionsschießen bei Sp.Sch. Ebenhausen-Werk.

Sektionsdamenmeisterschaft bei Eichenlaub Winden/Aign.

Sektionsdamenschießen bei Edelweiß Oberstimm.

Anschaffung neuer Sektionsehrenzeichen. Den Entwurf erstellte Sektionssportleiter Helmuth Hammerl.

60 jähr. Jubiläum von Geisberg Pörnbach.

25 jähr. Jubiläum von Kameradschaft Uttenhofen.

Einweihung neues Schützenheim von Edelweiß Neuschwetzingen.

Einweihung neues Schützenheim von MBB-SG Manching.

1985

Sektionsjugendkönig Boris Emrich, Edelweiß Obestimm.

Sektionsjugendschießen: Preisverteilung bei Sp.Sch. Ebenhausen-Werk.

Sektionsschießen in Pörnbach von den 3 Pörnbacher Vereinen.

Sektionsdamenmeisterschaft bei SSG Reichertshofen.

Sektionsdamenschießen bei Sp.Sch. Ebenhausen-Werk.

Wendelin Huber wird zum Sektionsehrenmitglied ernannt.

60 jähr. Jubiläum Freischütz Puch.

20 jähr. Jubiläum Sp.Sch. Ebenhausen-Werk.

1986

Sektionsjugendkönig Thomas Klöckers, Eichenlaub Karlskron.

Sektionsjugendschießen: Preisverteilung bei Eichenlaub Karlskron.

Sektionsschießen bei Edelweiß Baar.

Sektionsdamenmeisterschaft bei Freischütz Langenbruck.

Sektionsdamenschießen bei Freischütz Langenbruck.

Einweihung neuer Schießstand von Eichenlaub Winden/Aign im Sportheim.

SK Immergrün Grasheim kommt als neuer Verein zur Sektion.

† Sektionskassier  von 1970 - 1986 Jakob Tischner, Stegerbräu Pfaffenhofen, ist verstorben.

Gerlinde Schweigard von Stegerbräu Pfaffenhofen übernimmt das Amt als Sektionskassier.

1987

Sektionsjugendkönig Anita Kronthaler, Freischütz Puch.

Sektionsjugendschießen: Preisverteilung bei Eichenlaub Karlskron.

Sektionsschießen bei Eichenlaub Winden/Aign.

Sektionsdamenmeisterschaft bei Kameradschaft Uttenhofen.

Sektionsdamenschießen bei Eichenlaub Karlskron.

Standeinweihung von Stegerbräu Pfaffenhofen.

† 2. Sektionsschützenmeister Max Döring, Römerschanz Manching, ist verstorben.

1988

Sektionsjugendkönig Michael Hartl, Edelweiß Oberstimm.

Sektionsjugendschießen: Preisverteilung bei Freischütz Puch.

Sektionsschießen bei Edelweiß Baar und Sp.Sch. Ebenhausen-Werk durch die Sektion.

1. Schützenmeisterschießen bei Edelweiß Baar.

Sektionsdamenmeisterschaft bei Stegerbräu Pfaffenhofen.

Sektionsdamenschießen bei Alt Hög.

Beginn der 1. Sektionsrunde durch Sektionssportleiter Wolfgang Wojtanovski.

Helmuth Hammerl, SSG Reichertshofen, wurde zum 1. Sektionsschützenmeister.

1. Sektionsehrenabend bei ZSG Edelweiß Karlshuld, GSM Wastl Kaiser wird Sektionsehrenmitglied.

60 jähr. Jubiläum von Römerwall Forstwiesen.

25 jähr. Jubiläum von MBB-SG Manching.

Standeinweihung bei Immergrün Grasheim.

Einweihung Schießstandumbau von Sp.Sch. Ebenhausen-Werk.

Bildung eines Sektionsältestenrates.

Erlass einer Sektionsehrenordnung.

1. Weihnachtsfeier des Sektionsausschusses in Forstwiesen.

1989

1. Sektionskönig Peter Hecht, Hubertus Karlshuld.

Sektionsjugendkönig: Petra Wiesbeck, Kameradschaft Uttenhofen

Sektionsjugendschießen: Preisverteilung bei Edelw. Oberstimm

Sektionsschießen bei Edelweiß Baar und Sp.Sch. Ebenhausen-Werk durch die Sektion

Sektionsdamenmeisterschaft: bei Sp.Sch. Ebenhauen-Werk

Sektionsdamenschießen bei Edelw. Oberstimm

Sektionsehrenabend in Baar, Alfred Hofmann wird Ehrensektionsschützenmeister

Anschaffung einer Königskette für den Sektionskönig

40 jähr. Jubiläum von Römerschanz Manching

Sektionsjugendtag bei Römerschanz Manching

Weihnachtsfeier des Sektionsausschusses in Ebenhausen-Werk

† Ehrengauschützenmeister und Sektionsehrenmitglied Wastl Kaiser am 16.11.89 verstorben.

1990

Sektionskönig Manfred Schmid, Edelweiß Baar.

Sektionsjugendkönig Claudia Dittenhauser, Hubertus Karlshuld.

Sektionsjugendschießen: Preisverteilung bei Kamerdschaft Uttenhofen.

Sektionsschießen bei Sp. Sch. Ebenhausen-Werk.

Sektionsdamenmeisterschaft bei Edelweiß Neuschwetzingen.

Sektionsdamenschießen bei SSG Reichertshofen.

Sektionsehrenabend in Baar.

40 jähr. Jubiläum Edelweiß Neuschwetzingen.

40 jähr. Jubiläum Eichenlaub Karlskron.

25 jähr. Jubiläum Sp.Sch. Ebenhausen-Werk.

15 jähr. Gründungsfest SK Immergrün Grasheim.

1991

Oberbayerischer Schützentag in Gaimersheim.

Sektionskönig Anton Walcher, Edelweiß Baar.

Sektionsjugendkönig Daniela Möckl, Sp.Sch. Ebenhausen-Werk.

Sektionsjugendschießen: Preisverteilung bei Hubertus Karlshuld.

Sektionsschießen bei SSG Reichertshofen.

Schützenmeisterschießen bei Römerschanz Manching.

Sektionsdamenmeisterschaft bei Geisberg Pörnbach.

Sektionsdamenschießen bei Freischütz Langenbruck.

1. Vergleichsschießen Gau Schrobenhausen - Sektion Reichertshofen.

Sektionsehrenabend in Baar, Hans Hirmer, SSG Reichertshofen, wird Sektionsehrenmitglied.

40 jähr. Jubiläum Sportschützengau Ingolstadt.

90 jähr. Jubiläum Edelweiß Baar.

40 jähr. Jubiläum Eichenlaub Pichl.

Fahnenweihe von Almenrausch Ebenhausen.

Müllerbräu Pfaffenhofen ist 28. Sektionsverein.

Hochzeit von Gerlinde (Sektionskassier) und Stefan Reisner.

Weihnachtsfeier des Sektionsausschusses in Ebenhausen-Werk.

1992

Sektionskönig Robert Kreitmeier, SK Immergrün Grasheim.

Sektionsjugendkönig Matthias Kramlich, SK Immergrün Grasheim.

Sektionsjugendschießen: Preisverteilung bei Sp.Sch. Ebenhausen-Werk.

Sektionsschießen bei SSG Reichertshofen.

Sektionsdamenmeisterschaft bei SK Immergrün Grasheim.

Sektionsdamenschießen bei Edelweiß Baar.

Am 17. Mai wurden neue Statuten für die Sektion beschlossen.

60 jähr. Jubiläum von Alt Hög.

Fahnenweihe und 40 jähr. Jubiläum von Spielhahn Affalterbach.

40 jähr. Jubiläum von Stegerbräu Pfaffenhofen.

2. Vergleichsschießen Sektion – Gau Schrobenhausen bei MBB-SG Manching.

Alexander Fleischer von Almenrausch Ebenhausen ist das 3000. Sektionsmitglied.

Beschluss über die Anschaffung einer neuen Sektionsfahne bei Fahnen Kössinger in Schierling.

Weihnachtsfeier Sektionsausschuss bei Eichenlaub Karlskron.

1993

Sektionskönig Siegfried Plenzat, Freischütz Langenbruck.

Sektionsjugendkönig Stefan Bayerl, Spielhahn Affalterbach.

Sektionsjugendschießen: Preisverteilung bei SK Immergrün Grasheim.

Sektionsschießen fand nicht statt.

Sektionsdamenmeisterschaft bei Edelweiß Oberstimm.

Sektionsdamenschießen bei Stegerbräu Pfaffenhofen.

Sektions-Infostand auf der MIBA in Ingolstadt.

Am 3. Februar fand das Patenbitt`n im Schützenheim von Bavaria Unsernherrn mit dem Paten Sportschützengau Ingolstadt statt.

Der Sportschützengau Ingolstadt, durch 1. GSM Martin Sutner hat die Patenschaft angenommen. Auch der INTV hat dieses Patenbitt´n im Regionalfernsehen gezeigt.

40 jähr. Jubiläum und Weihe der neuen Sektionsfahne in Oberstimm.

Einweihung neues Schützenheim von Römerwall Forstwiesen.

Sektionsehrenabend in der Paarhalle: Otto Aschenbrenner wird zum Sektionsehrenmitglied ernannt.

50. Geburtstag von 1. Sektionsschützenmeister Helmuth Hammerl.

80. Geburtstag von Ehrensektionsschützenmeister Alfred Hofmann, Edelweiß Baar.

Weihnachtsfeier Sektionsausschuss bei Eichenlaub Karlskron.

1994

Sektionskönig Silvia Kraus, Alt Hög.

Sektionsjugendkönig Christoph Ott, SSG Reichertshofen.

Sektionsjugendschießen: Preisverteilung bei Spielhahn Affalterbach.

Sektionsschießen in Pörnbach von den 3 Schützenvereinen.

Schützenmeisterschießen bei Edelweiß Oberstimm.

Sektionsdamenmeisterschaft bei Sp.Sch. Ebenhausen-Werk.

Sektionsdamenschießen bei Freischütz Langenbruck.

Gauehrenabend in der Paarhalle.

70 jähr. Jubiläum von Geisberg Pörnbach.

1. Jahrestreffen des Sektionsältestenrates im Sportheim Baar.

Weihnachtsfeier Sektionsausschuss in Forstwiesen.

1995

Sektionskönig Georg Reicheneder, Römerschanz Manching.

Sektionsjugendkönig Helmut Schmidl, Eichenlaub Winden/Aign.

Sektionsjugendschießen: Preisverteilung bei SSG Reichertshofen.

Sektionsschießen bei Alt Hög.

Sektionsdamenmeisterschaft bei Eichenlaub Pichl.

Sektionsdamenschießen bei Edelweiß Oberstimm.

90 jähr. Jubiläum mit Gauschießen von Freischütz Langenbruck.

Sektionsehrenabend in der Paarhalle: Paul Franz, Sp.Sch. Ebenhausen-Werk, wurde Sektionsehrenmitglied.

Jahrestreffen des Sektionsältestenrates im Sportheim in Baar.

Weihnachtsfeier Sektionsausschuss in Forstwiesen.

1996

Sektionskönig Otto Utz, Sp.Sch. Ebenhausen-Werk.

Sektionsjugendkönig Katja Ottowitz, Kameradschaft Uttenhofen.

Sektionsjugendschießen: Preisverteilung bei Eichenlaub Winden/Aign.

Sektionsschießen bei Edelweiß Neuschwetzingen.

Sektionsdamenmeisterschaft und Sektionsdamenschießen: Preisverteilung bei SSG Reichertshofen.

90 jähr. Jubiläum von Edelweiß Oberstimm.

60. Geburtstag von Referent für Altschützen, Johann Reichart, Edelweiß Baar.

Schießstandeinweihung von Spielhahn Affalterbach.

Einweihung Schießstanderweiterung von Edelweiß Neuschwetzingen.

Jahrestreffen des Sektionsältestenrates im Sportheim in Baar.

Weihnachtsfeier Sektionsausschuss in Ebenhausen-Werk.

1997

Sektionskönig Erich Bergmann, Kameradschaft Uttenhofen.

Sektionsjugendkönig Thomas Daschner, Hubertus Pfaffenhofen.

Sektionsjugendschießen: Preisverteilung bei Kameradschaft Uttenhofen.

Sektionsschießen bei Immergrün Grasheim.

Schützenmeisterschießen bei Römerwall Forstwiesen.

Sektionsdamenmeisterschaft und Sektionsdamenschießen: Preisverteilung bei Freischütz Pörnbach.

Gauehrenabend in der Paarhalle: Helmuth Hammerl und Johann Pfab erhalten das Ehrenzeichen des bayerischen Ministerpräsidenten.

Schießstandeinweihung Almenrausch Ebenhausen.

50. Geburtstag von 2. Sektionsschützenmeister Johann Pfab.

Jahrestreffen des Sektionsältestenrates im Sportheim in Baar.

Weihnachtsfeier Sektionsausschuss in Forstwiesen.

† Sektionsehrenmitglied Johann Hirmer, SSG Reichertshofen, am 18.3.97 verstorben.

† Sektionsehrenmitglied Josef Braun, Hubertus Karlshuld, am 4.5.97 verstorben.

† Ehrensektionsschützenmeister Alfred Hofmann, Edelweiß Baar, am 6.8.97 verstorben.

1998

Sektionskönig Karla Amler, Eichenlaub Pörnbach.

Sektionsjugendkönig Thomas Falkenburger, SSG Reichertshofen.

Sektionsjugendschießen: Preisverteilung bei Stegerbräu Pfaffenhofen.

Sektionsschießen bei SSG Reichertshofen.

Sektionsdamenmeisterschaft u. Sektionsdamenschießen: Preisverteilung bei Kameradschaft Uttenhofen.

Sektionsehrenabend in der Paarhalle: Ludwig Froschmeier und Johann Reichart werden Sektionsehrenmitglied.

50. Geburtstag von Sektionsjugendleiter Karl Haug, Alt Hög.

Umbenennung von SG Stegerbräu Pfaffenhofen in ZSG Stegerbräu „die Ruaßigen“ Pfaffenhofen gegr. 1888.

110 jähr. Jubiläum von ZSG Stegerbräu „die Ruaßigen“ Pfaffenhofen.

170 jähr. Jubiläum von SSG Reichertshofen.

400 jähr. Jubiläum von Kgl. Priv. FSG Pfaffenhofen.

Jahrestreffen des Sektionsältestenrates bei Almenrausch Ebenhausen.

Weihnachtsfeier Sektionsausschuss bei Sp.Sch. Ebenhausen-Werk.

† 1. Schützenmeister Helmut Bertl, Hubertus Karlshuld am 13.2.1998 verstorben.

1999

Sektionskönig Albert Zausig, Eichenlaub Winden/Aign.

Sektionsjugendkönig Brigitte Weiher, SSG Reichertshofen.

Sektionsjugendschießen: Preisverteilung bei SSG Reichertshofen.

Sektionsschießen bei Eichenlaub Winden/Aign.

Sektionsdamenmeisterschaft und Sektionsdamenschießen: Preisverteilung bei Edelweiß Oberstimm

40 jähr. Jubiläum von Kameradschaft Uttenhofen.

40 jähr. Schützenmeisterjubiläum von Otto Mirlach, Almenrausch Ebenhausen.

70. Geburtstag von Sektionsehrenmitglied Ludwig Froschmeier, Eichenlaub Pichl.

Jahrestreffen des Sektionsältestenrates in Oberstimm.

Weihnachtsfeier Sektionsausschuss bei Freischütz Langenbruck.

† Sektionsehrenmitglied Franz Paul, Sp.Sch. Ebenhausen-Werk, ist am 15.12.99 verstorben.

† 1. Schützenmeister Josef Ismann, Edelweiß Baar, ist am 24.12.99 verstorben.

2000

Sektionskönig Georg Haller, Eichenlaub Pörnbach.

Sektionsjugendkönig Benjamin Weiher, SSG Reichertshofen.

Sektionsjugendschießen: Preisverteilung bei SSG Reichertshofen.

Sektionsschießen bei Freischütz Puch.

Schützenmeisterschießen bei SSG Reichertshofen.

Sektionsdamenmeisterschaft und Sektionsdamenschießen: Preisverteilung bei SSG Reichertshofen.

Eröffnung der Sektionsgeschäftsstelle im Haus der Vereine in Reichertshofen. Gemeinsame Nutzung mit Soldatenverein Reichertshofen.

Einweihung neues Schützenheim von SSG Reichertshofen.

50 jähr. Jubiläum von Eichenlaub Karlskron.

50 jähr. Jubiläum von Römerschanz Manching.

50 jähr. Jubiläum mit Fahnenweihe von Edelweiß Neuschwetzingen.

75 jähr. Jubiläum und Einweihung neues Schützenheim von Freischütz Puch.

Eröffnung Gaustützpunkt bei SSG Reichertshofen.

Jahrestreffen des Sektionsältestenrates bei Almenrausch Ebenhausen.

Weihnachtsfeier Sektionsausschuss bei Freischütz Langenbruck.

2001

Sektionskönig Richard Prummer, Almenrausch Ebenhausen.

Sektionsjugendkönig Tobias Kastl, SSG Reichertshofen.

Sektionsjugendschießen: Preisverteilung bei SSG Reichertshofen.

Sektionsschießen bei Almenrausch Ebenhausen.

Sektionsdamenmeisterschaft und Sektionsdamenschießen: Preisverteilung bei Freischütz Langenbruck.

Sektionsehrenabend im Schützenheim bei SSG Reichertshofen: Olga Paul und Otto Mirlach werden Sektionsehrenmitglied.

Standartenweihe des Sportschützengaues Ingolstadt in Oberstimm.

50 jähr. Jubiläum von Eichenlaub Pichl.

50 jähr. Jubiläum ZSG Edelweiß Karlshuld.

50. Geburtstag von Sektionsschriftführer Josef Eckl.

50. Geburtstag von 2. Sektionsdamenleiterin Heidi Breitner.

Jahrestreffen des Sektionsältestenrates in Reichertshofen.

Weihnachtsfeier Sektionsausschuss bei SSG Reichertshofen.

2002

Sektionskönig Albert Dietrich, Almenrausch Ebenhausen.

Sektionsjugendkönig Veronika Pappberger, Geisberg Pörnbach.

Sektionsjugendschießen: Preisverteilung bei SSG Reichertshofen.

Sektionsschießen bei SSG Reichertshofen.

Sektionsdamenmeisterschaft u. Sektionsdamenschießen: Preisverteilung bei Edelweiß Oberstimm.

50 jähr. Jubiläum von Spielhahn Affalterbach.

60. Geburtstag von 1. Sektionsdamenleiterin Barbara Plenzat.

Jahrestreffen des Sektionsältestenrates in Oberstimm.

Weihnachtsfeier Sektionsausschuss bei Sp.Sch. Ebenhausen-Werk.

† Sektionsehrenmitglied Wendelin Huber, Eichenlaub Winden/Aign, ist am 24.8.02 verstorben.

2003

Sektionskönig Gerhard Weber, Alt Hög.

Sektionsjugendkönig Maria Zarembowicz, SSG Reichertshofen.

Sektionsjugendschießen: Preisverteilung bei Geisberg Pörnbach.

Sektionsschießen bei SSG Reichertshofen durch die Sektion.

Schützenmeisterschießen bei Römerschanz Manching.

Sektionsdamenmeisterschaft u. Sektionsdamenschießen: Preisverteilung bei Freischütz Pörnbach.

Beim Gaujugendpokalschießen belegte die Sektionsjugend den 1. Platz.

50 jähr. Jubiläum der Sektion in der Paarhalle: Altbürgermeister und stellv. Landrat Albert Huch, Manching wurde Sektionsehrenmitglied.

110 jähr. Jubiläum von Eichenlaub Pörnbach.

60. Geburtstag von 1. Sektionsschützenmeister Helmuth Hammerl.

60. Geburtstag von Referent für Altschützen Karl Wiesbeck.

75. Geburtstag von Sektionsehrenmitglied Otto Mirlach.

Namensänderung von SSG Reichertshofen in SSG „Die Büchsenschützen zu Reichertshofen“ 1525 e.V.

Jahrestreffen des Sektionsältestenrates in Oberstimm

Weihnachtsfeier Sektionsausschuss bei Freischütz Langenbruck.

2004

Sektionskönig Jürgen Roszbor, Römerschanz Manching.

Sektionsjugendkönig Theresa Reiter, Kameradschaft Uttenhofen.

Sektionsjugendschießen: Preisverteilung bei SSG „Die Büchsenschützen zu Reichertshofen“.

Sektionsschießen bei SSG Reichertshofen durch die Sektion.

Sektionsdamenmeisterschaft und Sektionsdamenschießen: Preisverteilung bei ZSG Stegerbräu „die Ruaßigen“ Pfaffenhofen.

Schnupperschießen einer Gruppe der Lebenshilfe in Langenbruck.

100 jähr. Jubiläum Freischütz Pörnbach.

Sommerfest Sektionsausschuss im Schlosshof in Reichertshofen.

75. Geburtstag von Sektionsehrenmitglied Otto Aschenbrenner.

Jahrestreffen des Sektionsältestenrates im Sportheim in Baar.

Weihnachtsfeier Sektionsausschuss bei Freischütz Langenbruck.

† 1. Schützenmeister Manfred Schweigard sen., ZSG Stegerbräu „die Ruaßigen“ Pfaffenhofen, verstarb am 4.3.2004.

2005

Landesschützenkönig Manfred Schweigard, ZSG Stegerbräu „die Ruaßigen“ Pfaffenhofen.

Sektionskönig Roland Schmid, Freischütz Langenbruck.

Sektionsjugendkönig Christoph Kramer, SSG „Die Büchsenschützen zu Reichertshofen“.

Sektionsjugendschießen: Preisverteilung Kameradschaft Uttenhofen.

Sektionsschießen bei Freischütz Langenbruck.

1. Sektionsältestenschießen bei Eichenlaub Karlskron.

Sektionsdamenmeisterschaft und Sektionsdamenschießen: Preisverteilung bei bei Freischütz Pörnbach.

100 jähr. Jubiläum von Freischütz Langenbruck und 480 jähr. Jubiläum SSG "Die Büchsenschützen zu Reichertshofen".

Sommerfest Sektionsausschuss im Schlosshof in Reichertshofen.

Jahrestreffen des Sektionsältestenrates in Oberstimm.

Weihnachtsfeier Sektionsausschuss bei Freischütz Langenbruck.

2006

Sektionskönig Sandra Halmich, ZSG Stegerbräu „die Ruaßigen“ Pfaffenhofen.

Sektionsjugendkönig Sven Marb, Geisberg Pörnbach

Sektionsjugendschießen: Preisverteilung SSG „Die Büchsenschützen zu Reichertshofen“.

Sektionsschießen: bei SSG „Die Büchsenschützen zu Reichertshofen“.

25. Sektionsdamenmeisterschaft un Sektionsdamenschießen: Preisverteilung bei Freischütz Langenbruck.

Sektionsehrenabend im Schützenheim von SSG „Die Büchsenschützen zu Reichertshofen“: Barbara Plenzat wird Sektionsehrenmitglied.

70. Geburtstag von Sektionsehrenmitglied Johann Reichart.

Sommerfest Sektionsausschuss im Schlosshof in Reichertshofen.

Jahrestreffen des Sektionsältestenrates im Sportheim in Baar.

Weihnachtsfeier Sektionsausschuss bei SSG „Die Büchsenschützen zu Reichertshofen“.

2007

Sektionskönig Werner Sichert, Eichenlaub Winden/Aign.

Sektionsjugendkönig Stefanie Schrott, Kameradschaft Uttenhofen.

Sektionsjugendschießen: Preisverteilung bei Geisberg Pörnbach.

Sektionsschießen bei SSG „Die Büchsenschützen zu Reichertshofen“.

Sektionsdamenmeisterschaft und Sektionsdamenschießen: Preisverteilung bei ZSG Stegerbräu „die Ruaßigen“ Pfaffenhofen.

Sektionsjugendseminar bei SSG „Die Büchsenschützen zu Reichertshofen“.

Schützenheimeinweihung bei Geisberg Pörnbach.

Sommerfest Sektionsausschuss im Schlosshof in Reichertshofen.

Jahrestreffen des Sektionsältestenrates im Sportheim in Baar.

Weihnachtsfeier Sektionsausschuss bei Freischütz Langenbruck.

2008

Landesjugendkönig Jessika Preckel, Edelweiß Neuschwetzingen.

Sektionskönig Rosa Kechelen, Edelweiß Oberstimm.

Sektionsjugendkönig Nadine Weber, Alt Hög.

Sektionsjugendschießen: Preisverteilung SSG „Die Büchsenschützen zu Reichertshofen“.

Sektionsschießen: ausgefallen.

Sektionsältestenschießen bei Geisberg Pörnbach.

Sektionsdamenmeisterschaft und Sektionsdamenschießen: Preisverteilung: bei Freischütz Langenbruck.

80. Geburtstag von Sektionsehrenmitglied Otto Mirlach.

65. Geburtstag von 1. Sektionsschützenmeister Helmuth Hammerl.

65. Geburtstag von Referent für Altschützen Karl Wiesbeck.

60. Geburtstag von 3. Sektionsschützenmeister und 1. Sektionsjugendleiter Karl Haug.

Sommerfest Sektionsausschuss im Schlosshof in Reichertshofen.

Jahrestreffen des Sektionsältestenrates in Hög, Gasthaus Söltl.

Weihnachtsfeier Sektionsausschuss bei SSG „Die Büchsenschützen zu Reichertshofen“.

2009

Sektionskönig 1. Sektionsschützenmeister Helmuth Hammerl.

Sektionsjugendkönig Alexandra Högl Freischütz Pörnbach.

Sektionsjugendschießen: Preisverteilung bei Alt Hög.

Sektionsschießen bei Edelweiß Neuschwetzingen.

Sektionsdamenmeisterschaft und Sektionsdamenschießen: Preisverteilung: bei ZSG Stegerbräu „die Ruaßigen“ Pfaffenhofen.

Teilnahme beim Paarfesteinzug in Reichertshofen.

80. Geburtstag von Sektionsehrenmitglied Ludwig Froschmeier.

80. Geburtstag von Sektionsehrenmitglied Otto Aschenbrenner.

Jahrestreffen des Sektionsältestenrates in Hög, Gasthaus Söltl.

2010

Sektionskönig Günter Bauch, Edelweiß Neuschwetzingen.

Sektionsjugendkönig Katharina Plank, Freischütz Pörnbach.

Sektionsjugendschießen: Preisverteilung bei Freischütz Pörnbach

Sektionsschießen: ausgefallen, dafür Sektionsmeisterschaft.

Sektionsdamenmeisterschaft und Sektionsdamenschießen: Preisverteilung: bei SSG „Die Büchsenschützen zu Reichertshofen“.

Teilnahme beim Paarfesteinzug in Reichertshofen.

60. Geburtstag von Kassenrevisor Irmgard Seder.

65. Geburtstag von 2. Referent für Altschützen Georg Gschwendtner.     

Weihnachtsfeier Sektionsausschuss bei Geisberg Pörnbach.

Jahrestreffen des Sektionsältestenrates in Hög, Gasthaus Söltl.

2011

Sektionskönig Peter Kern, Freischütz Langenbruck .

Sektionsjugendkönig Martin Binder, MBB-SG Manching.

Sektionsjugendschießen: Preisverteilung bei Freischütz Pörnbach.

Sektionsschießen: ausgefallen, dafür Sektionsmeisterschaft.

Sektionsdamenmeisterschaft und Sektionsdamenschießen: Preisverteilung bei ZSG Stegerbräu „die Ruaßigen“ Pfaffenhofen.

Sektionsmeisterschaft bei Almenrausch Ebenhausen, Preisverteilung bei ZSG Stegerbräu „die Ruaßigen“ Pfaffenhofen.

Teilnahme am Paarfesteinzug in Reichertshofen.

60 jähr. Jubiläum Sportschützengau Ingolstadt in Gaimersheim.

60. Geburtstag von Sektionsschriftführer Josef Eckl.

Ehrenschützenmeister Albert Barth, Freischütz Pörnbach verstorben.

Weihnachtsfeier Sektionsausschuss bei Geisberg Pörnbach.

Jahrestreffen Sektionsältestenrat in Hög, Gasthof Söltl.

Hochzeit von Fahnenbraut Stefanie Hammerl mit Konrad Hörskens.

2012

Sektionskönig Thomas Falkenburger SSG "Die Büchsenschützen zu Reichertshofen".

Sektionsjugendkönig Peter Roßmeier, Spielhahn Affalterbach.

Sektionsjugendschießen: Preisverteilung bei MBB-SG Manching.

Sektionsschießen: Ausrichter SSG "Die Büchsenschützen zu Reichertshofen".

Sektionsdamenmeisterschaft und Sektionsdamenschießen mit Preisverteilung bei Geisberg Pörnbach.

Sektionsversammlung bei Geisberg Pörnbach.

Helmuth Hammerl beendet seine Amtszeit nach 24 Jahren als 1. Sektionsschützenmeister.

Gerlinde Reisner wird als neue 1. Sektionsschützenmeisterin gewählt.

Ehrenschützenmeister Georg Haller, Eichenlaub Pörnbach verstorben.

Jahrestreffen Sektionsältestenrat in Hög, Gasthof Söltl.

Teilnahme am Paarfesteinzug in Reichertshofen.

60 jähr. Jubiläum Sportschützengau Pöttmes-Neuburg/Do. in Pöttmes.

MBB-SG Manching eröffnet Bogenschießstand in Pichl.

2013

Sektionskönig Thomas Falkenburger, SSG "Die Büchsenschützen zu Reichertshofen".

Sektionsjugendkönig Carola Stöckl, Edelweiß Neuschwetzingen.

Sektionsversammlung bei SSG „Die Büchsenschützen zu Reichertshofen“.

Sektionsschießen: bei SSG „Die Büchsenschützen zu Reichertshofen“, Ausrichter Sektion.

Sektionsjugendschießen bei SSG „Die Büchsenschützen zu Reichertshofen“, Ausrichter Sektion.

60 jähr. Sektionsjubiläum am 28.7.13 im Paarfest Reichertshofen.

Helmuth Hammerl erhält die Ernennungsurkunde zum Ehrensektionsschützenmeister beim Jubiläum.

Helmuth Hammerl wird Gauehrenmitglied beim Gauehrenabend in Pförring.

Helmuth Hammel wird Marktkönig 2013 bei der Marktmeisterschaft in Reichertshofen.

Sektionsdamenmeisterschaft mit Damenschießen bei Geisberg Pörnbach.

Teilnahme beim Paarfesteinzug zur Eröffnung Paarfest Reichertshofen.

Einweihung neues Schützenheim von SK Immergrün Grasheim.

Fahnenweihe von ZSG Stegerbräu "die Ruaßigen" Pfaffenhofen.

2. Schützenmeister Erwin Böswald von Eichenlaub Karlskron verstorben.

Weihnachtsfeier Sektionsausschuß bei Geisberg Pörnbach.

Jahrestreffen Sektionsältestenrat in Hög, Gasthof Söltl.

2014

Sektionskönig Michael Reiter, Geisberg Pörnbach.

Sektionsjugendkönig Julia Heim, Geisberg Pörnbach.

Sektionsversammlung bei SK Immergrün Grasheim.

Sektionsschießen ausgefallen.

Sektionsjugendschießen bei SSG „Die Büchsenschützen zu Reichertshofen“, Preisverteilung bei Edelweiß Neuschwetzingen.

Sektionsdamenmeisterschaft mit Damenschießen bei Geisberg Pörnbach.

Sommerfest der Sektion im Schloßhof Reichertshofen.

Teilnahme beim Paarfesteinzug zur Eröffnung Paarfest Reichertshofen.

Rücktritt von allen 3 Schützenmeistern von SSG "Die Büchsenschützen zu Reichertshofen". Ehrenschützenmeister Eugen Frauenknecht übernimmt die Funktion als 1. Schützenmeister.

Am 28.4.14 ist Sektionsehrenmitglied Ludwig Froschmeier verstorben.

Weihnachtsfeier Sektionsausschuss bei Freischütz Langenbruck.

Jahrestreffen Sektionsältestenrat in Hög Gasthaus Söltl.

2015

Sektionskönig Horst Pieper, MBB Sportschützen Manching.

Sektionsjugendkönig Katharina Graßl, Alt Hög.

Sektionsversammlung mit Neuwahl bei SSG "Die Büchsenschützen zu Reichertshofen".

Sektionsschießen bei Eichenlaub Winden/Aign.

Sektionsjugendschießen bei SSG „Die Büchsenschützen zu Reichertshofen“, Preisverteilung bei Geisberg Pörnbach.

Sektionsdamenmeisterschaft mit Damenschießen bei Geisberg Pörnbach.

Sommerfest der Sektion im Schloßhof Reichertshofen.

Teilnahme beim Paarfesteinzug zur Eröffnung Paarfest Reichertshofen.

Am 22.7.15 ist Sektionsehrenmitglied Johann Reichart verstorben.

Weihnachtsfeier Sektionsausschuss bei Freischütz Langenbruck

Jahrestreffen Sektionsältestenrat in Hög Gasthof Söltl.

2016

Sektionskönig Roswitha Weber, Alt Hög.

Sektionsjugendkönig Ann-Cathrin Sponar  SSG „Die Büchsenschützen zu Reichertshofen“

Sektionsversammlung bei Freischütz Langenbruck.

Sektionsschießen bei SK Immergrün Grasheim.

Sektionsjugendschießen bei  SSG „Die Büchsenschützen zu Reichertshofen“.

Preisverteilung Jugendschießen bei Alt Hög.

Sektionsdamenmeisterschaft und Sektionsdamenschießen bei Geisberg Pörnbach.

Sommerfest im Schloßhof Reichertshofen.

Teilnahme beim Paarfesteinzug in Reichertshofen.

Weihnachtsfeier Sektionsausschuss .

Jahrestreffen des Sektionsältestenrates in Hög, Gasthaus Söltl.

Am 12.2.16 ist Resi Aschenbrenner, die Gattin von Otto Aschenbrenner verstorben.

Am 15.11.16 ist Adolf Bauch von SSG Reichertshofen verstorben.

2017

Sektionskönig wurde nicht ausgeschossen.

Sektionsjugendkönig Laura Elfinger Freischütz Langenbruck.

Sektionsversammlung bei Eichenlaub Karlskron.

Sektionsschießen nicht stattgefunden.

Sektionsjugendschießen bei SSG „Die Büchsenschützen zu Reichertshofen“, Immergrün Grasheim und ZSG Stegerbräu „die Ruaßigen“ Pfaffenhofen.

Preisverteilung Jugendschießen  bei SSG „Die Büchsenschützen zu Reichertshofen“.

Sektionsdamenmeisterschaft und Sektionsdamenschießen bei Geisberg Pörnbach.

Sommerfest im Biergartenbesuch in Ebenhausen (Flotzinger).

Teilnahme beim Paarfesteinzug in Reichertshofen.

Weihnachtsfeier Sektionsausschuss bei Geisberg Pörnbach.

Jahrestreffen des Sektionsältestenrates in Hög, Gasthaus Söltl.

Am 23.5.17 ist Leni Hammerl, die Frau von Helmuth Hammerl verstorben.

Am 10.8.17 ist 1. Schützenmeister Thomas Klostermeier von Hubertus Karlshuld verstorben.

Am 9.12.17 ist Sektionsehrenmitglied, Altbürgermeister Albert Huch von Manching verstorben.

2018

Sektionskönig Michael Halmich ZSG Stegerbräu „die Ruaßigen“ Pfaffenhofen.

Sektionsjugendkönig Laura Elfinger, Freischütz Langenbruck.

Sektionsversammlung mit Neuwahl bei Eichenlaub Pichl (neues Heim).

Sektionsehrenabend mit 25 jähr. Jubiläum der Sektionsfahnenweihe im Schützenheim von SK Immergrün Grasheim.

Sektionsschießen bei SK Immergrün Grasheim durch die Sektion.

Sektionsjugendschießen bei SSG „Die Büchsenschützen zu Reichertshofen“, Immergrün Grasheim und ZSG Stegerbräu „die Ruaßigen“ Pfaffenhofen.

Preisverteilung Jugendschießen bei Freischütz Langenbruck.

Sektionsdamenmeisterschaft und Sektionsdamenschießen bei Geisberg Pörnbach.

Sommerfest im Biergarten in Ebenhausen.

Teilnahme beim Paarfesteinzug in Reichertshofen.

Weihnachtsfeier Sektionsausschuss bei Geisberg Pörnbach.

Jahrestreffen des Sektionsältestenrates in Hög, Gasthaus Söltl.

Sektionsehrenschützenmeister Helmuth Hammerl feiert seinen 75. Geburtstag.

Sektionsdamenleiterin Ramona Felsl hat ihren Tobi geheiratet. Sie nennt sich nun „Busl“.

Bezirksschützentag im Gau Neuburg/Pöttmes. Helmut Hammerl erhält das DSB-Ehrenkreuz II in Silber.

Am 23.6.18 ist Sektionsehrenmitglied Otto Mirlach SSG Baar-Ebenhausen verstorben.

Am 6.8.18 ist der ehem. 1. Schützenmeister Rudolf Paul von Sportschützen Ebenhausen-Werk verstorben.

Am 9.10.18 ist Sektionsehrenmitglied Olga Paul von Ebenhausen-Werk verstorben.

2019

Sektionskönig wurde nicht ausgeschossen.

Sektionsjugendkönig Sebastian Kuffer SK Immergrün Grasheim.

Sektionsversammlung bei Eichenlaub Karlskron.

Sektionsschießen nicht stattgefunden.

Sektionsjugendschießen bei Freischütz Langenbruck, Immergrün Grasheim und ZSG Stegerbräu „die Ruaßigen“ Pfaffenhofen.

Preisverteilung Jugendschießen bei Freischütz Langenbruck.

Sektionsdamenmeisterschaft und Sektionsdamenschießen bei Geisberg Pörnbach.

Sommerfest im Biergarten in Ebenhausen.

Teilnahme beim Paarfesteinzug in Reichertshofen.

Weihnachtsfeier Sektionsausschuss bei Geisberg Pörnbach.

Jahrestreffen des Sektionsältestenrates erstmals ausgefallen.

Sektionsdamenleiterin Ramona Busl hat am 17.2.19 ihre Tochter Lisa geboren.

Am 26.5.19 ist Zenta Huber, die Ehefrau vom verstorbenen Ehrenmitglied Wendelin Huber verstorben.

2020

Sektionskönig wurde coronabedingt nicht ausgeschossen.

Sektionsjugendkönig wurde coronabedingt nicht ausgeschossen.

Sektionsversammlung bei Freischütz Langenbruck.

Sektionsschießen nicht stattgefunden.

Sektionsdamenmeisterschaft und Sektionsdamenschießen coronabedingt nicht stattgefunden.

Weihnachtsfeier Sektionsausschuss coronabedingt ausgefallen.

Am 13.11.2020 ist Sektionsehrenmitglied Otto Aschenbrenner von Römerschanz Manching verstorben.